preloder

ein wahrer traum in der südsee

Es ging mal wieder früh aus dem Bett
Oder für andere gerade ins Bett
So ist das im Hostel wenn man früh raus muss
Nach einem kurzen Stopp kam ich dann auch auf Aitutaki an

Merkte gleich dass die Zeit hier anders tickt
Es wird mit einer Ruhe und Gelassenheit gelebt
Was mir auch gleich gefallen hat
Ich glaube es gibt nicht mehr viele solche Orte
Aber ich habe einen davon gefunden

Wir machten dann an einen kleinen Sonntagsausflug
Da das Auto schon voll war setzte ich mich ins Boot

Was ich erst nicht so richtig verstand
Der Deutsche kam wieder etwas durch
Aber zum Glück nur kurz
So war es ein schönes Gefühl die warme Luft ins Gesicht zu bekommen
Auf dem Wasser ging es dann weiter und wir erkundeten die Lagune

Es wurden einige Stopps zum Schnorcheln gemacht

Zwei Inseln besuchten wir dann auch

Das war mal ein schöner Sonntagsausflug
Mit dem Fahrrad ging es dann die Tage zum Supermarkt
Wo das Angebot auch überschaubar war
Zum Glück entdeckte ich den Garten der Nachbarin
Die ihr Obst und Gemüse verkaufte
So konnte ich mich immer mit frischen Sachen eindecken
Auch mit einer Cherimoya Frucht

Ich war erst etwas skeptisch da sie schon lustig aussieht
Für die hohen Temperaturen genau das Richtige
Da sie auch noch gekocht und gebacken hat war die Versorgung auch geregelt
Das Kokos Brot mit ihrer selbstgemachten Marmelade werde ich nicht so schnell vergessen
So verbrachte ich schöne 14 Tage auf der Insel

Hatte auch fast jeden Abend einen schönen Sonnenuntergang

Bevor es dann wieder Richtung Norden ging
Auch ein kleiner Überraschungsbesuch stand auf den Plan
Was auch eine sehr schöne Sache gewesen war
Schöne Grüsse nach Bastdorf für den schönen Abend
Auf an die Freunde die ich in der kurzen Zeit in Greifsald und Berlin getroffen habe

Kommentare (2)

Sehr schön -viel Spaß und mach schön langsam 🙋‍♂️😜

Danke, du weißt doch man wird nicht jünger 😁😉
Bei so einer schönen Insel viel es auch nicht schwer.

Schreibe einen Kommentar