preloder

von cartagen in kolumbian nach panama

Manchmal muss man sich auch etwas Zeit nehmen
Ich verbrachte einige Tage in Cartagena
Um dann weiter nach Panama zu fahren
Es gab dann auch netten Besuch

Ich schaute mir dann die Stadt mal an

Und entdeckte auch mal was Neues zu essen

Das sieht zwar etwas komisch aus
Hat aber sehr gut geschmeckt
Da es kühl serviert wurde
Ich machte mich dann auf die Suche nach einem Schiff

Da man so am besten noch die San-Blas-Inseln sehen kann
Mit einem Katamaran ging es dann von Cartagena nach Panama

Leider war der Wind nicht zu stark
So dass der Motor konstant mit gelaufen ist
Wir hatten auch Glück und sahen Delfine
Die das Boot begleiteten

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Ansonsten ist so ein Segeltörn immer sehr entspannt

Man genießt die Seeluft und das Meer
Wir ankerten dann vor ein paar Inseln

Um sie zu erkunden wie man beim Kapitän sieht

Die morgendliche Lobster Lieferung klappte dann auch sehr gut
So dass wir sie am Abend auch essen konnten
Alle waren sehr begeistert

Die Mädels versuchten dann auch sich im Armdrücken
Das Ergebnis kann man ja sehen

Die fünf Tage ginge dann auch schnell vorbei
Sodass wir Panama erreichten
Wo ich noch ein paar Tage geblieben bin
Um dann weiter zu ziehen und Besuch aus Deutschland zu bekommen

Schreibe einen Kommentar